Senfkörner Ia gelb

Orientalische Gewürze

Senfkörner Ia gelb

Die braunen Senfsamen sind etwas schärfer als die gelben Senfkörner. Sie entwickeln durch den Kontakt mit Flüssigkeit erst langsam, während des Kochvorgangs oder beim Einlegen, ihr scharfes Aroma. Trockenes Anrösten vorab erhöht den nussigem Geschmack. Damit die ätherischen Öle und die Schärfe sich nicht verflüchtigen können, dürfen sie nicht zu lange erhitzt werden. Die Senfsamen werden zum Würzen von Fisch, Fleisch, Saucen, Suppen und für Marinaden verwendet.